Kostenlos Audible Archäologie (Tessloffs Enzyklopädie)Autor Struan Reid – Bilb-weil.de

Um Einen Blick Ins Buch Zu Werfen, Ist Es Notwendig, JavaScript In Ihrem Browser Zu Aktivieren N Here Hinweise


1 thoughts on “Archäologie (Tessloffs Enzyklopädie)

  1. Thorsten Wiedau Thorsten Wiedau says:

    Die Arch ologie ist ein wunderbares Thema zudem vielen Jugendlichen zwar in meiner Zeit nur Indianer Jones eingefallen ist, doch das Thema bietet viel mehr Im Buch Arch ologie aus der Reihe Tessloff s Wissen Enzyklop die wird in einer klaren Gliederung aufgezeigt, was Arch ologie ist, wie sie sich entwickelt hat und wie von Kontinent zu Kontinent Arch ologische Themen aufbereitet werden.Schon alleine die sehr gute graphische und visuelle Aufbereitung des Themas Arch ologie ist zu loben Auch Themen wie Schund oder Schatz oder Die Zeiten berstehen verdeutlichen, was die Arch ologie von anderen Wissenschaften unterscheidet.W sten, Moore, Schneemassen und Eisw sten bergen arch ologische Sch tze und verr terische Zeichen , welche man meistens erst aus der Luft oder mit speziellen Kameras entdeckt, geben dem Arch ologen auf, wo er suchen muss Selbst der Computer kann in guten Animationen und virtuellen Welten Umgebungen erzeugen, welche dem Arch ologen Aufschl sse geben und R ckschl sse zulassen.Besondere Orte und Kulturen, wie die der Inka, die Osterinseln oder die Terrakotta Armee des chinesischen Kaisers sind Pl tze von arch ologischem Weltrang und werden auf gro en Doppelseiten mit au ergew hnlichem Bildmaterial vorgestellt.Das Buch besticht durch seine Gr e, die guten Photographien, eing ngige und einfache Texte, sowie graphischen Darstellungen.Insbesondere Das Kapitel zu F lschungen und Schwindel empfand ich als Besonders interessant, da hier gezeigt wird, wie man dem Betrug auf die Schliche kommen kann und das es so etwas wie Betrug nat rlich auch in der Arch ologie gibt Auch das Thema Gefahren der Arch ologie durch Krieg und Hehlerei ist nicht vergessen worden.Marksteine der arch ologischen Forschung und ein sehr gutes Glossar und ein umfangreiches Stichwortverzeichnis runden dieses gute Buch ab.Sehr gelungen und sch n aufbereitet, empfehlenswert f r jeden, welcher sich mit dem Thema Arch ologie zum ersten Mal befassen m chte, um einen Eindruck von dieser Materie zu gewinnen.