Die Botschaft von Kambodscha / The Embassy of Cambodia: Deutsch-Englische Ausgabe eBook – Bilb-weil.de

Nach ihrem gro en Roman London NW legt Zadie Smith mit dieser brillanten Erz hlung nach ein literarischer Diamant Jeden Montag beobachtet Fatou einen Federball, der hinter den hohen Mauern der Botschaft von Kambodscha hin und her fliegt ein scheinbar unendlich andauerndes Match Fatou ist auf dem Weg zum Schwimmbad, wo sie jeden Montagmorgen ihre Bahnen zieht Neben den sonnt glichen Treffen mit Andrew Okonkwo, einem bibelfesten Studenten aus Nigeria, ist dies die einzige Stunde in der Woche, die ganz ihr geh rt Den Rest der Woche arbeitet Fatou als Haush lterin bei den Derawals, kauft ein, kocht, putzt und h tet die Kinder Nein, eine Sklavin ist Fatou nicht Hin und wieder wird sie geschlagen, und bezahlt wird sie f r ihre Arbeit nicht, das Haus aber verl sst sie regelm ig und ohne um Erlaubnis fragen zu m ssen Fatou ist stoisch, sie geht durchs Leben, wie sie ihre Bahnen im Schwimmbad zieht, und es scheint fast, als w rde alles immer so weitergehen bis Fatou einem der Kinder zuf llig das Leben rettet und damit das eingespielte Gleichgewicht der Familie Derawal durcheinanderbringtMit Die Botschaft von Kambodscha stellt die gro artige Zadie Smith einmal mehr unter Beweis, dass es manchmal nur weniger Worte bedarf, um eine gro e Geschichte zu erz hlen Dieses pr gnante Glanzst ck zeigt einmal mehr, warum Zadie Smith im Alter vonJahren zu den kenntnisreichsten, witzigsten, differenziertesten Beobachtern der post kolonialen Landschaft z hlt The Star