[download] Thinking, Fast and SlowAutor Daniel Kahneman – Bilb-weil.de

The Thinking, Fast and Slow were suggested by a friend while we were discussing around psychology, making choices, decision making etc So little I knew back then when I incautiously ordered the book among some other reads.The amount of knowledge, experience and wisdom delivered in this book is absolutely amazing I truly understand why the book is The International Bestseller Reading the book were somewhat slow process Process indeed Not because of the text in itself, this is easy and nicely written book to read The problem for me were the book is in fact so well written that it opened me to evaluate my own decision making process and reasoning, my own behaviour and why I make decisions I make Or what are the reasons behind certain behavioural patterns I just had to stop every now and then just to let the mind trick to happen.The book lays down the strong concept of What You See Is All There Is, WYSIATI, behind our decisions I won t go further than this so that the book can speak to you as it did to me However this concept has been bubbling disturbingly loud in the back of my head since This is clearly a part of my personal Why I do want to know, learn , to be able to make at least somewhat educated decisions and be able to understand at least lightly certain behavioural patterns To see and to be able to understand there is even out there, even perspectives Once the process goes on the mind may find out there is something outside of my cozy, comfortable box and also think outside of the box. Wer schon viele B cher zu den von Kahnemann angesprochenen Themen gelesen hat, erf hrt nicht so viel Neues, daf r ist alles sch n kompakt zusammen gefasst Es war mir zwischendrin dann doch zu viel Altbekanntes, sodass ich das Buch kurzzeitig mal weggelegt habe, aber wer gerade erst damit anf ngt sich einen berblick zu verschaffen, ist mit dem Buch sicherlich super zufrieden. Dieses Buch hat mich wirklich beeindruckt V llig zurecht weisen die beiden McKinsey Autoren darauf hin, dass die meisten Firmen bei ihrer Strategieentwicklung einen inside View anwenden und Verbesserungen ausprobieren, die sich bei einer Analyse der Unternehmenslandschaft als haneb chen herausstellen In diesem Buch wird also ein outside View vorgestellt, der auf einer Analyse von mehr als 2000 Unternehmen beruht Dabei wurde sehr genau untersucht, welche Indikatoren ein Unternehmen aufweisen muss, um die Chance auf signifikante Steigerung der Wirtschaftlichkeit zu erh hen Kern der Untersuchung ist eine sog Power Curve die Verteilung des Economic Profits der ber 2000 betrachteten Unternehmen Die Untersuchungen in diesem Buch sind alle samt sehr schl ssig und alles in allem bin ich sehr froh, das Buch gelesen zu haben Das Buch liefert zahlreiche Fakten, Zahlen und Statistiken, um den Dialog w hrend der Strategieentwicklung zu intensivieren und zu verbessern.Warum gibt es einen Stern Abzug Zu Beginn des Buches wird die soziale Seite der Strategieentwicklung er rtert Fraglos ein wichtiger Aspekt des Strategieprozesses, vielleicht sogar der wichtigste Allerdings fand ich viele der Beobachtungen in diesem Kapitel relativ banal und wenig informativ Hier wurden mir zu viele Stereotype benutzt Auch die L sungsvorschl ge in diesem Kapitel haben mir nicht zugesagt Generell war das erste Kapitel das schw chste.Weiterhin wird zwar ausf hrlich beteuert, dass die Untersuchungen fundiert durchgef hrt wurden Ein tats chliches Gef hl von der Vollst ndigkeit der Untersuchung wird jedoch nicht vermittelt Es wird also kaum erkl rt, wie das Wahrscheinlichkeitsmodell dieser Untersuchung aufgebaut wurde und wie die einzelnen Grenzen und Werte zustande kamen Statt einer tieferen Betrachtung wird man mit der Beteuerung abgespeist, dass die Untersuchung komplex und vollst ndig war Ggf lie e sich hier zu der Arbeit der McKinsey Berater noch etwas im Internet recherchieren, um diese Fragen zu kl ren.Abschlie end Super Buch, mit kleinen Schw chen. Da gibt es wirklich viel wichtiges Priming, Framing usw Dass wir die Vergangenheit in eine koh rente Geschichte mit roten Faden verwandeln, der rote Faden allerdings fehlt uns pl tzlich, wenn wir in die Zukunft sehen Anm unseren Vorfahren werfen wir es ja vor, dass sie nicht gesehen haben, was f r uns heute doch so offensichtlich war Das mit dem Priming war mir allerdings etwas unglaubw rdig Wenn man zuvor irgendwo ein gro e Zahl gesehen hat, ist man bereit mehr zu bezahlen, h her zu wetten Nachdem die Begriffe Priming und Framing es jetzt auch langsam ins Feuilleton der Qualit tspresse geschafft haben, wollte ich das Buch noch einmal zur Hand nehmen und da offenbaren sich wieder die Schw chen, die mich einst veranlasst hatten es vor dem Ende weg zu legen Es ist langatmig, es ergeht sich in Anekdoten, es gibt keine Gliederung in Kapiteln Wenn man etwas nachlesen will, ist man auf dass Stichwortverzeichnis angewiesen.Zumindest ist es aber so gut, dass ich es noch einmal zur Hand nehme auszugsweise Major New York Times BestsellerWinner Of The National Academy Of Sciences Best Book Award In Selected By The New York Times Book Review As One Of The Ten Best Books Of A Globe And Mail Best Books Of The Year TitleOne Of The Economist S Books Of The Year One Of The Wall Street Journal S Best Nonfiction Books Of The Year Presidential Medal Of Freedom RecipientKahneman S Work With Amos Tversky Is The Subject Of Michael Lewis S The Undoing Project A Friendship That Changed Our MindsIn The International Bestseller, Thinking, Fast And Slow, Daniel Kahneman, The Renowned Psychologist And Winner Of The Nobel Prize In Economics, Takes Us On A Groundbreaking Tour Of The Mind And Explains The Two Systems That Drive The Way We Think System Is Fast, Intuitive, And Emotional System Is Slower, Deliberative, And Logical The Impact Of Overconfidence On Corporate Strategies, The Difficulties Of Predicting What Will Make Us Happy In The Future, The Profound Effect Of Cognitive Biases On Everything From Playing The Stock Market To Planning Our Next Vacation Each Of These Can Be Understood Only By Knowing How The Two Systems Shape Our Judgments And DecisionsEngaging The Reader In A Lively Conversation About How We Think, Kahneman Reveals Where We Can And Cannot Trust Our Intuitions And How We Can Tap Into The Benefits Of Slow Thinking He Offers Practical And Enlightening Insights Into How Choices Are Made In Both Our Business And Our Personal Lives And How We Can Use Different Techniques To Guard Against The Mental Glitches That Often Get Us Into Trouble Winner Of The National Academy Of Sciences Best Book Award And The Los Angeles Times Book Prize And Selected By The New York Times Book Review As One Of The Ten Best Books Of , Thinking , Fast And Slow Is Destined To Be A Classic